museenoesterreich.at

museenoesterreich.at

Ausstellungen in Österreich

Salzwelten Saisonstart: Bergfahrt mit Zeitreise

Ab Samstag, den 1. April 2017 nehmen die Schaubergwerke der Salzwelten in Hallstatt und Altaussee wieder den vollen Gästebetrieb auf. Hallstatt und Altaussee (OTS) – Besucher dürfen sich auf neue Schaustellen im Berg, alte Gästebücher, gute Aussichten und verliebte Einhörner freuen. Salzabbau von der Bronzezeit bis heute Für 2017 haben die Salzwelten ihr Besuchererlebnis unter… (weiterlesen)

DEM HIMMEL NAHE – Kunst des Mittelalters

  Das Benediktinerstift Admont ist das älteste bestehende Kloster der Steiermark und beherbergt ein Kulturgut von Weltrang, nämlich die weltgrößte Klosterbibliothek! Dem riesigen Bibliothekssaal zur Seite steht seit einigen Jahren ein Großmuseum, mit einem Naturhistorischen -, einem Kunsthistorischen Museum sowie einem Museum für Gegenwartskunst. Bibliothek und Museum des Stiftes Admont zeichnen sich durch den Dialog… (weiterlesen)

BELVEDERE: Lawrence Alma-Tadema – Dekadenz & Antike

Wien (OTS) – Der Niederländer Lawrence Alma-Tadema (1836-1912) avancierte im viktorianischen England zum Starkünstler. Seine sinnlichen Darstellungen von Alltagsszenen der Antike machten ihn rasch über die Grenzen Großbritanniens hinaus berühmt. Nachdem die Ausstellung zu seinem Werk und Wirken bereits mit großem Erfolg im niederländischen Fries Museum gezeigt wurde, würdigt das Belvedere den Künstler nun auch… (weiterlesen)

Neue Ausstellungen und Vermittlungsprogramme

Vom Forum Frohner in Krems bis zum Kunstraum NOE St. Pölten (OTS/NLK) – Heute, Donnerstag, 23. Februar, lädt das Forum Frohner in der Minoritenkirche Krems/Stein im Rahmen der aktuellen Schau „Das Abenteuer Wirklichkeit“ ab 18 Uhr zu einer Führung durch die Ausstellung mit Kuratorin Elisabeth Voggeneder. Ab 19 Uhr folgt eine Vorführung des 1987 entstandenen… (weiterlesen)

Ottakring: Witts „Bilderschatz“ am Donnerstag ansehen

Wien (OTS/RK) – Eine Hommage an den einst in Ottakring ansässigen Kunstmaler und Pädagogen Oskar Johann Witt (1866 – 1948) wird seit November 2016 im Bezirksmuseum Ottakring (16., Richard-Wagner-Platz 19 b, Eingang: Hasnerstraße) präsentiert. Jetzt endet die Gemälde-Schau „Oskar Johann Witt – Der ungehobene Bilderschatz eines Ottakringer Künstlers“. Witts treffliche Arbeiten sind nur mehr am… (weiterlesen)

LH Pröll eröffnete Deix-Ausstellung in Böheimkirchen

„Erinnerung an diesen großen Künstler wach halten“ St. Pölten (OTS/NLK) – „Böheimkirchen ist überall“ lautet der Titel der Ausstellung, die Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll gestern, Montag, im Art Room Würth Austria eröffnete. Die Ausstellung wurde noch mit dem im Vorjahr verstorbenen Starkarikaturisten vereinbart und entstand nach dessen Ableben in enger Kooperation mit der Witwe Marietta… (weiterlesen)